1876 -2016 – 140. Jahre Leipziger Lehrerchor – 140 Jahre gemeinsam singen

 

2017 – ES WIRD EREIGNISREICH!

 

Das Jahr nach dem Jubiläum – Ein kurzer Überblick.

Eigentlich, aber nur eigentlich, wollten wir es ja erst einmal etwas ruhiger angehen – das Jahr nach den Feierlichkeiten zum 140. Jubiläum…
Dann haben wir uns an die Planung gemacht und herausgekommen ist ein voller Konzertkalender, der wieder einige musikalische Höhepunkte bereit hält. So werden wir unsere im letzten Jahr gestartete Konzertreihe „Old trifft School“ mit zwei Konzerten im Mai und in der Adventszeit fortsetzen.
In Vorbereitung unserer Konzertreise nach Richmond wird es im Juni ein großes Sommerkonzert in der Kultur- und Begegnungsstätte Ariowitsch-Haus geben und im Herbst stehen zwei große Gemeinschaftskonzerte auf dem Programm. Gemeinsam mit dem Kammerchor Böhlen, werden wir am 23. September 2017 Carl Orffs „Carmina Burana“ aufführen und am 9. Oktober 2017 sind wir auf Einladung der Philharmonie Leipzig erneut am „Festkonzert zum jahrestag der Friedlichen Revolution“ beteiligt.
In der Advents- und Weihnachtszeit stehen dann unsere alljährlichen Konzerte an den traditionellen Auftrittsorten auf dem Programm.
Die erweiterte Übersicht und die aktuellen Informationen zu unseren Konzerten finden Sie wie immer in unserem Konzertkalender.

 

2016 – WIR HABEN WAS ZU FEIERN!

 

140. Jahre Leipziger Lehrerchor – Unsere Konzerte zum Abschluss des Jubiläumsjahrs.

Unser Jubiläumsjahr geht langsam zu Ende.
Um das Jahr würdig ausklingen zu lassen, haben wir aber auch diesmal wieder ein besonderes Stück Chormusik in das Programm unserer Konzerte in der Advents- und Weihnachtszeit aufgenommen. Als Hauptstück wird in diesem Jahr Navidad Nuestra von Ariel Ramirez zur Aufführung kommen. Dieses Stück wird auch am 16. Dezember beim diesjährigen Abschlusskonzert unserer Konzertreihe „Old trifft School“  in der Versöhnungskirche Leipzig-Gohlis zu hören sein, dass wir gemeinsam mit den Chören des Leibniz-Gymnasiums gestalten werden.
Unsere traditionellen Adventskonzerte finden dann am 20. Dezember im Alten Rathaus und am 21. Dezember in der Marienkirche Leipzig-Stötteritz statt.
Genauere Informationen zu diesen und allen anderen Konzerten finden Sie immer aktuell in unserem Konzertkalender.
Außerdem freuen wir uns, schon heute ankündigen zu können, dass unsere erfolgreiche Konzertreihe „Old trifft School – Gemeinsam musizieren-Der Leipziger Lehrerchor lädt ein…“ mit Chören und Ensembles aus Leipziger Schulen im Jahr 2017 fortgesetzt wird

 

140. Jahre Leipziger Lehrerchor – 140 Jahre gemeinsam singen.

Weil Jubiläen immer etwas besonderes sind, starten wir schon mal mit einem neuen Webauftritt ins Neue Jahr.
Aber auch musikalisch haben wir uns in diesem Jahr etwas besonderes einfallen lassen!
Unter dem Titel „Gemeinsam musizieren – Der Leipziger Lehrerchor lädt ein…“ werden wir im Frühjahr mit einer Reihe von Konzerten beginnen,
zu denen wir uns Chöre und Ensembles aus Leipziger Schulen einladen. Für das erste Konzert haben wir den Chor des Johannes-Kepler-Gymnasiums eingeladen, Konzerte mit dem Ensemble des Wilhelm-Ostwald-Gymnasiums und des Leibniz-Gymnasiums werden in diesem Jahr folgen. Weitere Konzerte sind für die nächsten Jahre vorgesehen.
Und da uns in diesem Jahr etwas mehr nach einladen und feiern zumute ist, kommt hier gleich ein weiteres musikalisches Highlight. Am 1. Mai werden wir ein gemeinsames Konzert mit dem Richmond Community Choir aus England gestalten.
Höhepunkt des Jubiläumsjahres wird dann das große Festkonzert am 10. September 2016 sein, bei dem wir Stücke aus dem vielseitigen Repertoire der langen Chorgeschichte zu Gehör bringen werden.